Corporate Behaviour – was gehört sich?

Klingt, wie aus dem vorletzten Jahrhundert, ist aber so aktuell wie nur was: Gutes Benehmen in der Öffentlichkeit.

Das macht man nicht! Hieß es früher. Aber gute Umgangsformen kommen einfach nicht aus der Mode. Oft wissen wir eben nicht mehr, was sich gehört und was unhöflich ist. Sollten wir das eigene Verhalten mal überdenken? Und was haben wir davon? Wo ist die Grenze zwischen Selbstverleugnung und Anstand und was hat das alles mit Kant zu tun?

Bei „Knigge reloaded“ wird der kategorische Imperativ ganz praktisch erklärt. Von den beiden Kommunikations-Trainerinnen Edith Plegge und Ricarda von Diepenbroick im Gespräch mit der Journalistin Claudia Maschner.

Fragen und Anregungen: info@stil-genau.de